zurück



Beziksmeisterschaft der Bogenschützen in der Halle 2020


Am vergangenen Sonntag fand in der Zeidler Sporthalle in Feucht die Bezirksmeisterschaft der Bogenschützen statt.


Die Hallenmeisterschaft wird auf einer Distanz von 18 m in 2 Durchgängen a` 30 Pfeile (10 3er Passen) ausgetragen. Unsere Bogenschützen Alexander Seemann, Hermann Müller, Herbert Preininger und Harald Wildermann hatten sich qualifiziert und erreichten folgende Ergebnisse:

Schützenklasse -Recurve-:    Alexander Seemann, 519 Ringe, 18.Platz bei 49 Teilnehmern.
Alex erreichte wiederum ein hervorragendes Ergebnis und eine Verbesserung um 10 Plätze gegenüber 2019. Die Qualifizierung zur Bay, Meisterschaft bleibt abzuwarten.

Altersklasse -Recurve-:
   Harald Wildermann 447 Ringe, 19.. Platz
   Hermann Müller      446 Ringe, 20. Platz bei 27 Teilnehmern.

Seniorenklasse -Recurve-:   Herbert Preininger 533 Ringe, 1. Platz bei 10 Teilnehmer.
Er konnte somit wie 2019 erneut die Bezirksmeisterschaft der Senioren mit nach Uffenheim nehmen.


Mannschaft Master (bisher Altersklasse):
5. Platz mit den Schützen Hermann Müller, Herbert Preininger und Harald Wildermann mit 1426 Ringen.
Diese Platzierung zeigt eine solide Mannschaftsleistung, zumal zum Drittplatzierten lediglich 35 Ringe fehlten.

Herzlichen Glückwunsch zu den erreichten Platzierungen an alle teilnehmenden Uffenheimer Bogenschützen sowie für die erreichte Teilnahmequalifikation an den am 19.Januar 2020 im Rahmen der Ausstellung AUGSBOW in Augsburg stattfindenden Bayrischen Meisterschaften.


Text und Bilder Herbert Preininger




zurück